Wo soll die Reise (noch) hingehen?

Veranstaltungsart: Bildungswochenende

Diese Frage stellen sich junge Männer nach der Ausbildung, aber auch Männer in der Lebensmitte und im letzten Lebensdrittel.
Die indische Mythologie bezeichnet die Lebensphase des Mannes ab 45 Jahre als die Zeit des Suchers und Waldbewohners.
Das Seminar im Naturfreundehaus bietet in der absolut ruhigen Natur die Möglichkeit, sich mit den Fraen dieser Lebensphase auseinanderzusetzen:
Was und wie will ich (noch)leben?
Was liegt mir am Herzen, das noch auf Erfüllung wartet?
Welche Träume schlummern in mir, die noch angeschaut werden wollen?
Was will ich weitergeben?
Das Seminar ist für Männer im Alter von 45-65 Jahren. Männer anderer Altersstufen, die diese Lebensfragen ansprechen, sind herzlich willkommen.

Peter Karl

Referent/-in

Sozialpädagoge, Jungen- und Männercoach

Termin

14.02.2020 18:00 bis 15.02.2020

Veranstaltungsort

Naturfreundehaus Muttershofen

Muttershofen 8
86456 Gablingen

Kontakt

Männerseelsorge