Neuheiten

13.11.2018 09:49 "Populismus" ist in aller Munde, aber in den letzten Jahren hat sich auch gezeigt, dass der Begriff unscharf ist und vorschnelle Analysen wenig erreichen. Vertieftes Nachdenken tut not. Dazu will die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt im Wintersemester 2018/19 mit einer öffentlichen Vortragsreihe einen Beitrag leisten (jeweils donnerstags, 18.15 Uhr). mehr
12.10.2018 14:54 Vor 100 Jahren, im Herbst 1918, endete der Erste Weltkrieg. Als erster Monarch in Deutschland musste der bayerische König Ludwig III. vor der Revolution flüchten. Der Unabhängige Sozialdemokrat Kurt Eisner rief den Freistaat Bayern aus und wurde dessen erster Ministerpräsident. Im Jahr 1918/19 erhielt aber ganz Deutschland ein neues Gesicht; vieles, was uns heute selbstverständlich scheint, entstand in diesen Jahren: Allgemeine, freie, gleiche und geheime Wahlen (für Männer und Frauen), eine von der Nationalversammlung erarbeitete Verfassung. Zugleich war in dieser Zeit aber auch eine starke Polarisierung der Gesellschaft zu beobachten; rechts und links gewannen die extremen Kräfte an Gewicht. Die KEB Neuburg-Schrobenhausen beleuchtet in mehreren Veranstaltungen die Ereignisse und Ihre bleibende Bedeutung. mehr